Das Werksverkaufteam spendet für das Kinderklinikum in Offenburg

Das Werksverkaufteam spendet für das Kinderklinikum in Offenburg

Gruppenfoto

Von links nach rechts: Erzieherin Frau Abrederis, Erzieherin Frau Wussler, Christoph Bühler, Sonja Bierbrauer, Tanja Haag, Timo Heck

Durch einen Spendenaufruf an die Kundschaft des Werksverkaufs der Gerd Rodermund GmbH & Co. KG in Mahlberg und einem Zuschuss der Geschäftsleitung konnten dem Kinderklinikum Offenburg mehrere gewünschte Spiele gespendet werden. Diese wurden von den kaufmännischen Auszubildenden, die den Werksverkauf der Gerd Rodermund GmbH & Co. KG in eigener Regie leiten, an die Erzieherinnen Frau Wussler und Frau Abrederis sowie den „kleinen Patienten“ am Donnerstag, 15.01.2004 überreicht.

Der Werksverkauf hat jeden Mittwoch von 13.00-18.00 Uhr geöffnet und hat aktuelle Dekorationsartikel je nach Saison für Ostern, Halloween und Weihnachten zum Verkauf.
2016-11-17T14:57:15+00:00 15. Januar, 2004|